Zum Inhalt

Detail

ORF, 21. Oktober 2018

Runder Tisch am Abend im Ministerium

Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein lädt heute Abend (22.10.2018) zu einem runden Tisch, bei dem Möglichkeiten für eine einheitliche Gesetzgebung bei der Hundehaltung ausgelotet werden. An dem runden Tisch im Gesundheitsministerium werden Vertreter der Österreichischen Tierärztekammer ,die zuständigen Referenten der Bundesländer, des Kynologenverbands, der Veterinärmedizinischen Universität Wien und die Experten der Sektion teilnehmen.

https://wien.orf.at/news/stories/2942762/