Zum Inhalt

Detail

Informationen zum Corona-Virus: Häufig gestellte Fragen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen informiert die Österreichische Tierärztekammer ihre Mitglieder:

Corona-Virus

Da uns in den letzten Tagen zahlreiche (arbeitsrechtliche) Fragen erreicht haben, informieren wir Sie gerne mittels beiliegender Informationen zur derzeit brisanten Situation. Die angefügten FAQs sollen Sie unterstützen und Sie bezüglich aktueller Fragen wie etwa zu treffender Schutzmaßnahmen, finanzieller Unterstützung bei behördlicher Schließung, Entgeltfortzahlungen der ArbeitnehmerInnen sowie etwaiger Dienstfreistellungen informieren. Weiters finden Sie im Anhang Informationen zur Rolle von Haus- und Nutztieren des Friedrich-Loeffler-Instituts. Die im Anschluss angeführten Websites enthalten u.a. wichtige behördliche Bestimmungen sowie umfassende Angaben und Auskünfte. Die Hotlines zum Coronavirus stehen Ihnen im Verdachtsfall ebenfalls beratend zur Seite.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns, Sie erreichen uns unter: Tel. (01) 512 17 66.

Links:
•    Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
News zur aktuellen Lage
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelles.html

FAQ zum Coronavirus
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Haeufig-gestellte-Fragen.html

•    AGES
https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/

•    European Centre for Disease Prevention and Control
https://www.ecdc.europa.eu/en/novel-coronavirus-china

•    WHO
https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019

•    World Organisation for animal health
https://www.oie.int/en/scientific-expertise/specific-information-and-recommendations/questions-and-answers-on-2019novel-coronavirus/

Hotlines (rund um die Uhr):
•    14 50 – Nur bei Verdacht auf Erkrankung
•    0800 555 621 – Coronavirus Hotline für allgemeine Informationen