Zum Inhalt

Veranstaltungskalender

Zeitgemäße, selektive Entwurmung in der Pferdepraxis - Beprobungsintervalle, Nachweismethoden, Wirkstoffwahl...

Vortrag mit Anmeldeschluss am 28.12.2018



Restplätze auf Anfrage.

Datum und Zeit
Am 19.01.2019 von 09:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Ort
Volksbank Mank, 1. Stock
Österreich, 3240 Mank
Schulstraße 6

Termin speichern

Bildungsstunden
0,0 Hausapotheke
6,0 FTA Pferde
6,0 Bildungsstunden allg.

Kategorie(n)

  • Sonstiges

Fachbereich(e)

  • Allgemein

Details
Die selektive Entwurmung ist in aller Munde, dennoch werden viele Fehler begangen.
Welche Vorgaben sind zu erfüllen, um die selektive Entwurmung sicher durchzuführen?
Was ist der Unterschied zwischen SE und zeitgemäßer, selektiver Entwurmung?
Welche Nachweismethoden sind anzufordern?
Wie sind die Kotprobenintervalle anzusetzen?
Wie sind die Wirkstoffe auszuwählen?
Wie und wo erfolgt die Infektion?
Wo kann ich mich bei Fragen hinwenden?
Wie funktioniert es in der Praxis?

Referenten
Mag. Karin Schmid

Sprache
Deutsch

Anmerkungen
inkl. Verpflegung

Teilnahmegebühr

Allgemein150,00 €
Frühbucher bis 15.12.2018120,00 €
Studenten75,00 €
Studenten Frühbucher60,00 €

Preise inklusive USt.

Veranstalter
Kotlabor Schmid
Website

Downloads
Fortbildung-fur-Tierarzte-und-Tierarzthelferinnen-19Jan19.pdf