Zum Inhalt

Veranstaltungskalender

Veterinär Sachverständigen Tagung 2018

Tagung mit Anmeldeschluss am 27.09.2018



Restplätze auf Anfrage.

Datum und Zeit
Von 11.10. bis 12.10.2018 von 09:00 Uhr bis 13:10 Uhr

Ort
vetmeduni vienna
Österreich, 1210 Wien
Veterinärplatz 1

Termin speichern

Bildungsstunden
1,0 FTA Pferde
9,0 FTA Kleintiere
1,5 FTA Tierhaltung und Tierschutz
4,5 FTA Tierhaltung und Tierschutz
9,0 Bildungsstunden allg.
2,0 TGD

Kategorie(n)

  • Landesstellen Veranstaltungen
  • TGD

Fachbereich(e)

  • Allgemein
  • Klein- & Heimtiere
  • Nutztiere
  • Pferde
  • Tierhaltung & Tierschutz

Details
Donnerstag, 11.10.2018

ALLGEMEINER TEIL
09.00 - 09.15 Begrüssung & Eröffnung
09.15 - 10.00 Tierärztliche Verschwiegenheitspflichten - C. Oberleitner-Tschan
10.00 - 10.45 Wieviel Ethik/Zivilcourage verträgt ein Gutachten? - H. Grimm
10.45 - 11.10 Kaffeepause
11.10 - 11.55 Qualzucht und Gewährleistung - R. Binder
11.55 - 12.40 Literatursuche für Sachverständige - D. Reinitzer
12.40 - 13.50 Mittagspause


GERICHTSSACHVERSTÄNDIGE
13.50 - 14.35 Blick über den Tellerrand I: Gutachten aus Sicht des Richters - J. Guggenbichler
14.35 - 15.20 Blick über den Tellerrand II: Gutachten aus Sicht eines Mediziners - W. Kröll
15.20 - 15.45 Kaffeepause
15.45 - 16.30 Forensische Datierung - M. Reifinger
16.30 - 17.15 Die Behandlung des Kreuzbandrisses beim Kleintier - ein update - B. Vidoni
17.15 - 19.00 KATTUS Sektempfang


AMTSSACHVERSTÄNDIGE
13.50 - 14.35 Weisungsbindung der Amtssachverständigen - E. Wagner
14.35 - 15.20 Amtsmissbrauch - L. Schalhas
15.20 - 15.45 Kaffeepause
15.45 - 16.30 Amtssachverständige und Wildfleisch - Grundlagen - R. Riedl
16.30 - 17.15 Eingriffe beim Nutztier - ein update - R. Binder
17.15 - 19.00 KATTUS Sektempfang

Freitag, 12.10.2018


GERICHTSSACHVERSTÄNDIGE
09.00 - 09.45 Kolik beim Pferd aus forensischer Sicht - T. Buyle
09.45 - 10.30 Die Kastration des Hengstes - ein update - K. Velde
10.30 - 10.55 Kaffeepause
10.55 - 11.40 Blick über den Tellerrand III: Gutachten aus Sicht einer Rechtsanwältin - N. Ollinger
11.40 - 12.25 Aktuelles aus dem SV Wesen - A. Schmidt
12.25 - 13.10 Die Legitimation tierärztlicher Tätigkeit - A. Tritthart


AMTSSACHVERSTÄNDIGE
09.00 - 09.45 Grundlagen der Geflügelproduktion und -haltung in Österreich - P. Mitsch
09.45 - 10.30 Fallbericht: illegale Schächtung - H. Haupt
10.30 - 10.55 Kaffeepause
10.55 - 11.40 Animal hoarding - D. Hönger
11.40 - 12.25 Nottötung bei Nutztieren - J. Baumgartner
12.25 - 13.10 Tierschutzkennzeichen - M. Dörflinger

https://www.vetevent.net/index.php/gerichtstagung

Referenten
REFERENTEN

Ass. Prof. Dr. Johannes Baumgartner
vetmeduni vienna

DDr.in Regina Binder
vetmeduni vienna

Dr. Thomas Buyle
Pferdepraxis

Dr.in Martina Dörflinger
Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung

Prof. Dr. Herwig Grimm
Messerli Forschungsinstitut

Mag. Johann Guggenbichler
Rechtskonsulent des Hauptverbandes der Gerichtssachverständigen

Dr. Herfried Haupt
Bezirkshauptmannschaft Hartberg – Fürstenfeld

Dr. Diethard Hönger
Amt der Steiermärkischen Landesregierung

Univ. Prof. Dr. Wolfgang Kröll
LL.M., MA, PM.ME
Med Uni Graz

Dr. Peter Mitsch
Tierarzt GmbH Dr. Mitsch

MinRin Dr.in Christine Oberleitner-Tschan
Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit & Konsumentenschutz

Dr.in Nina Ollinger
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger

Dr. Martin Reifinger
vetmeduni vienna

HR Mag.a Doris Reinitzer
vetmeduni vienna

Dr. Robert Riedl
Magistrat der Stadt Wien

Mag. Leopold Schalhas
Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

HR Dr. Alexander Schmidt
Hauptverband der Gerichtssachverständigen

MMag. Dr. Alexander Tritthart, LL.M.
VMM

Dr. Karsten Velde
Dipl. ACVS, Dipl. ECVS
vetmeduni vienna

Ass. Prof.in Dr.in Britta Vidoni
vetmeduni vienna

Univ. Prof.in Dr.in Erika Wagner
Johannes Kepler Universität Linz

Sprache
deutsch

Teilnahmegebühr

Allgemein360,00 €
ÖVA Mitglied/Gerichts-SV Mitglied/Uni Mitarbeiter300,00 €

Preise inklusive USt.

Veranstalter
vet.event

Downloads
VST2018_Programm.pdf