Zum Inhalt

Veranstaltungskalender

INTERAKTIVES ANÄSTHESIE KOMPAKT-SEMINAR in 2 Modulen

Vortrag/Workshop mit Anmeldeschluss am 01.02.2019



Der Anmeldeschluss ist vorbei.



Datum und Zeit
Von 27.04. bis 28.04.2019 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort
THV, International Trainingcentre for Human and Veterinary Medicine
Österreich, 1140 Wien
Bergmillergasse 5, Stiege 2, Tür 6

Termin speichern

Voraussetzungen
Ziele des Kompakt-Seminars
Frau Dr. Eberspächer-Schweda hat dieses Seminar für all jene KollegInnen zusammengestellt, die tagtäglich mit Sedierungen und Narkosen zu tun haben, jedoch auf viele Fragen Antworten suchen. Das Seminar soll das Verstehen und die optimale Anwendung der einzelnen Medikamente und die Funktionen der Geräte vermitteln. Darüber hinaus möchte die Vortragende den TeilnehmerInnen zeigen, mit welchen Methoden und Gerätschaften die Überwachung der Narkosen hilfreich und sinnvoll ist und damit zu einem besseren Resultat führt. Ein großes Anliegen ist ihr aber auch, das richtige Handeln bei Narkosezwischenfällen zu schulen und zu trainieren. Ein Zwischenfall muss bei der richtigen Therapie nicht zwangsläufig fatal enden!
Zusätzlich zur Theorie werden die TeilnehmerInnen die Möglichkeit haben, mit Hilfe von Simulationen das Erlernte sofort anzuwenden und zu festigen. Nach dem Seminar können Narkosen in der eigenen Praxis mit gestärktem Selbstbewusstsein, niedrigerem Stresslevel und besserem Erfolg für die Patienten durchgeführt werden!unterrichtet werden

Bildungsstunden
14,0 Bildungsstunden allg.
16,0 FTA Kleintiere

Kategorie(n)

  • Sonstiges

Fachbereich(e)

  • Klein- & Heimtiere

Details
MODUL 2
Samstag, 27. April 2019
Interaktives Fallmanagement, Komplikationen, Anästhesiegerät
– Diskussion der eigenen Protokolle, Erfahrungsberichte
– Interaktives Management des Herzpatienten (Auswahlmöglichkeit mittels Klicker)
– Interpretation der Werte der Kapnographie – was sagt mir diese Kurve und wie reagiere ich darauf?
– Erhaltung, Checks und Troubleshooting des Anästhesiegerätes
– Maschinelle und manuelle Beatmung – so geht’s!
– Training/Simulation: Anästhesiegerät, Beatmung, Kapnographie, Monitoring

Sonntag, 28. April 2019
Interaktives Fallmanagement, Komplikationen
– Interpretation Anästhesieprotokoll: Komplikation, Differentialdiagnosen, Ursache, Therapie, Vermeidung?
– Interpretation der Werte des Pulsoxymeters – wie reagiere ich richtig bei Hypoxämie?
– Anästhesierelevantes 1×1 des Elektrokardiogramms
– Interaktives Fallmanagement, Management Komplikationen, Klicker und Simulation

www.vet-coaching.eu

Referenten
PD Dr. Eva Eberspächer-Schweda, FTA, DACVAA

Sprache
deutsch

Anmerkungen
Der Preis bezieht sich auf beide Module des Seminars, die gemeinsam gebucht werden müssen.

Teilnahmegebühr

Allgemein1980,00 €

Preise inklusive USt.

Veranstalter
SB Vet Coaching GmbH
Website

Downloads
Interaktives-Anasthesie-Kompakt-Seminar-2019.pdf