Zum Inhalt

Veranstaltungskalender

Immunmodulation als Strategie in der Rinderpraxis

Webinar (E-Learning) mit Anmeldeschluss am 29.10.2019



Datum und Zeit
Am 29.10.2019 von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort
www.akademie.vet.de
Deutschland, 10707 Berlin
online / Webinar 1-23

Termin speichern

Voraussetzungen
PC oder Laptop mit schnellem Internetanschluss (ab ISDN aufwärts, besser DSL), Lautsprechern oder Headset, Browser mit aktuellem Flash-Plugin.

Kategorie(n)

  • Sonstiges

Fachbereich(e)

  • Nutztiere

Details
Impfungen und das vermehrte Interesse an nicht antibiotischen Begleittherapien ändern den Praxisalltag in der Rindermedizin. Das gilt sowohl für die Prophylaxe als auch in der Therapie.
Bei Entzündungen werden meistens 3 Wirkstoffgruppen eingesetzt: Antibiotika, NSAIDs und Glukokortikoide. Antibiotika und Glukocorticoide haben zusätzlich auch eine immunmodulatorische Wirkung. Dieses Online-Seminar hat die Wirkstoffklasse Glukokortikoide im Blick, denn z. B. Prednisolon hat schon in geringen Konzentrationen entzündungshemmende Eigenschaften beim Rind. Neueste Studien haben gezeigt, dass Glukocorticoide auch induzierende Effekte haben. Bisher wurden dieser immunmodulatorischen Aktivität keine große Bedeutung zugemessen. Das ändert sich im Moment grundlegend!
Immunmodulation, sowohl therapeutisch als auch prophylaktisch durch Lebendimpftoffe - ist eine zukunftsweisende Prophylaxe in der tierärztlichen Praxis, um den Antibiotikaverbrauch zu senken und die Tiergesundheit zu erhalten.

In diesem Online-Seminar erläutert Herr Professor Hans-Joachim Schuberth, Immunologe an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover, die Grundlagen und die Zusammenhänge anschaulich mit praktischen Beispielen und eigenen Studien. Nehmen Sie die Chance wahr, Ihre Fragen an den Experten zu stellen.

https://shop.akademie.vet/shop/product/immunmodulation-als-strategie-in-der-rinderpraxis-359?order=name+asc&page=3

Referenten
Prof. Dr. Hans-Joachim Schuberth

Sprache
deutsch

Anmerkungen
die kostenlose Teilnahme wird durch zoetis ermöglicht

Teilnahmegebühr

Allgemein0,00 €

Preise inklusive USt.

Veranstalter
george&oslage Verlag und Medien GmbH
Website

Downloads
Programmblatt_Immunmod_Rind.pdf