Zum Inhalt

Disziplinarkommission

Geschäftseinteilung der Disziplinarkommission bei der Österreichischen Tierärztekammer

Senatseinteilung der Disziplinarkommission bei der Österreichischen Tierärztekammer gültig ab 01.01.2018:

Senat 1

Vorsitz: Dr. Martina Dörflinger (im Verhinderungsfall Mag. Nicole Kier, im Falle ihrer Verhinderung Mag. Viktor Szontagh)
Beisitzer: Dipl.Tzt. Boris Schoder, Dr. Gerhard Loupal (im Verhinderungsfall Dr. Isabella Copar bzw. Mag. Bettina Horvat)
Zuständigkeiten: Anzeigen wegen Verstößen gegen Bestimmungen des TAKG, der TGD-VO, der Apothekenbetriebsordnung, des AMG, der tierarzneimittelbezogenen Bestimmungen des TierÄG sowie Verstöße bei grenzüberschreitender Tätigkeit von Tierärzten
 

Senat 2

Vorsitz: Mag. Viktor Szontagh (im Verhinderungsfall Mag. Nicole Kier, im Falle ihrer Verhinderung Dr. Martina Dörflinger)
Beisitzer: Dr. Isabella Copar, Mag. Bettina Horvat (im Verhinderungsfall Dipl.Tzt. Boris Schoder bzw. Dr. Gerhard Loupal)
Zuständigkeiten: Anzeigen wegen Meldevergehen nach dem TierÄG, bei Vergehen in Fällen der Ausstellung von Impfpässen und EU-Heimtierausweisen, bei Verstößen gegen das StrahlenschutzG und der dazu gehörigen Verordnungen
 
Für sämtliche andere Disziplinarangelegenheiten gilt der erste Buchstabe des Nachnamens der bzw. des Beschuldigten als Zuordnungskriterium:
Senat 1: A-L
Senat 2: M-Z

Übergangsbestimmung: Für Fälle, bei denen bis zum 31.12.2017 – von einem nach der bis dahin geltenden Senatseinteilung zuständigen Senat – eine Verfolgungshandlung gesetzt wurde, bleibt der Senat in seiner alten Besetzung zuständig